Maßnahmen zum Spritsparen

16 12 2008

Ich bin bei Youtube gerade über ein Video gestolpert:

Spritsparen durch längere Übersetzungen und eine geänderte Motorsteuerung. Die Leistung wird dabei sogar noch gesteigert und der Verbrauch sinkt.

Da ist anscheinend kein Zauberwerk.

Ich frage mich nur, warum die Hersteller das nicht schon „ab Werk“ so machen? In Kombination mit Leistungsanpassung (also nach unten), Leichtbau, Leichtlaufreifen usw. ist das doch die Möglichkeit kurzfristig die Modellpalette spritsparender und emissionsärmer (CO2!) zu machen. Dass langfristig  kein Weg an alternativen Energien / Treibstoffen vorbeiführt ist – denke ich –  klar.

Advertisements

Aktionen

Information

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s




%d Bloggern gefällt das: