Ketten maschinell schärfen

1 09 2010

Was tun mit einer stumpfen Motorsägenkette? Klar, wieder scharf machen. Doch wie?
Das Feilen der Sägekette ist nicht jedermanns sache. Es gehört schon ein gewisses Maß an Erfahrung und auch handwerkliches Geschick dazu.
Schnell kommt da der Wunsch auf die Sägeketten maschinell zu schärfen.
Bei Youtube habe ich ein interessantes Video gefunden, in den jemand zeigt, wie er es macht: Mit einem Winkelschleifer. Ich halte diese Variante für ungeeignet und auch für gefährlich. Schnell rutscht man ab und verletzt sich am Finger. Wenn man Pech, wird es schlimmer und die Kette verletzt die ganze Hand oder den Unterarm.

Eine bessere Alternative ist da so ein Schärfvollautomat. Kette einlegen und starten.

Diese Maschine von Logosol, die sogar die Schleifscheibe automatisch an die rechten und linken Zähne anpasst. Leider ist der „Logosol Robot“ mit 830 Euro auch teuer genug und lohnt sich wahrscheinlich nur für Jemanden, der damit Geld verdient, also ein Händler oder Forstunternehmer. Auch für den Besitzer eines Mobilsägewerks kann so ein Schleifautomat interessant sein.

Für alle anderen heißt entweder selbst schärfen oder zum Händler bringen und gegen kleines Geld schärfen lassen.

Advertisements

Aktionen

Information

2 responses

1 09 2010
Holger

Alles ganz toll, aber nicht wirklich eine Alternative zur Feile.
Keine dieser Methoden kann die gleiche Schärfe erzielen wie eine Handschärfung. Das ist kein Wunschdenken, sondern simpler physikalischer Fakt: Eine rotierende Schleifscheibe ebnet am Zahn der Kette einen für die Schärfe enorm wichtigen „Überhang“ ein. Den bekommt man nur mit der Feile.
Nach einem halben Dutzend Feildurchgänge ist maschinelles Schärfen sicher anzuraten, um die Kette wieder grob auf Maß zu bekommen, sonst aber nicht.

23 09 2010
Joachim

Für mich gibt es eigentlich keine Alternative zu einer neuen Kette, das Geld sollte man einfach investieren, bei solchen Aktionen hat so manch einer schon einen Finger verloren. Ich habe den größten Respekt vor einer so unerbittlichen Maschine wie der Kettensäge… Deswegen aber den gleichen Respekt auch für diejenigen, die damit umgehen können!

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s




%d Bloggern gefällt das: