Idee: Per Foto ins Telefonbuch

26 08 2009

Ich hab da eine Idee: Man will einen Kontakt von einer Visitenkarte oder aus einem Briefkopf in den Speicher seines Handy bringen. Leider muss man dazu alle Daten von Hand entweder in den PC oder in sein Handy eintippen.

Ich stelle mir das so vor: Man nimmt die Kamera seines Mobiltelefons und fotografiert die Kontaktdaten. Eine Bildverarbeitungssoftware erkennt die auf dem Bild erkennbaren Daten, bereitet sie entsprechend auf und speichert sie – nach Interaktion mit dem Benutzer – im Telefonbuch des Handys ab. Fertig. Ganz einfach.

Wer realisiert das mal schnell?





Probleme mit dem Drucker: The waste ink absorber is full

19 10 2008

Ich habe so einen kleinen, praktischen Scanner-Kopier-Drucker von Canon, der mir die letzten Jahren immer sehr gute Dienste geleistet hat. Bis letzte Woche..
Zwischendurch kam zwar immer wieder die Meldung, dass bald das Aufnahmekissen für die Tinte voll wäre (Moment! Eigentlich soll doch die Tinte aufs Papier?!?=, aber das ignorierte ich mit Leichtigkeit, schließlich druckte er noch ohne Probleme. Seit letztem Wochenende tat sich dann aber nichts mehr. Gar nichts.

Lust auf einen neuen Drucker hatte ich aber auch nicht, also musste ich Lösung des Problems her. Da ich bei näherer Untersuchung des Geräts keine Sensorik für den Füllstands des „Tintenaufnahmebehälters“  ausmachen konnte, muss das Ding folglich die Anzahl der gedruckten Seiten (oder ähnlich) zählen und bei Überschreiten einer bestimmten Schwelle Alarm schlagen und die Arbeit verweigern. In meinem Drucker existiert also ein Stück Software, das den Drucker von der Arbeit abhält.

Vielleicht gibt es im Internet Hinweise, die zur Lösung des Problems führen? Ja, gibt es.

Einfach in den Service-Mode des Gerätes gehen, in dem man in der Reihenfolge folgende Tasten drückt:

  1. Taste Menue
  2. Taste Scan
  3. Taste Copy
  4. Taste Scan

Dann sucht man nach „NVRAM ACCESS“, drückt ok und setzt den „SET ABS-M LEVEL“ auf 0. Dann mit einem Druck auf die Taste Menü raus aus dem Service-Mode und Drucker aus- und wiedereinschalten. Fertig. Druckt wieder wie am ersten Tag…