Kurven in Bleche schneiden

17 04 2012

Am Wochenende war ich (als alter Werkzeugsammler 😉 ) auf einem Oldtimertreffen und habe dort unter anderem einen reisenden Händler gesehen, der dort einen Bohrmaschinenaufsatz anbot mit dem man Blech schneiden konnte. Bei näherem Hinsehen entpuppte sich das Ding als Nibbler. Die Demoschnitte in Karosserieteile und andere Bleche sahen ganz gut aus.

Bei Youtube habe ich ein Video dazu gefunden. Es dürfte sich um das gleiche Modell handeln.

Zu beziehen gibt es das Ding wohl auch über blechtools.de. Dort gibt es auch weitere technische Daten und unter anderem Testberichte von den Zeitschriften OldtimerPraxis und Rad&Kette.





Werkzeug-Angebote ab Aldi Süd ab 8. Dezember 2011 – Akkuschrauber und Teleskopleiter

2 12 2011

Etwas zu spät für Nikolaus, aber trotzdem interessant sind einige Angebote, die es ab Donnerstag dem 8. Dezember 2011 bei Aldi Süd gibt.

Neben einem Elektrotacker gibt es einen Akku-Bohrschrauber mit 14,4 V-Lithiumakku und Schnellladegerät für 39,99 Euro.  Der Schrauber hat ein Zweigang-Getriebe (1. Gang 0 – 400 u/min, 2. Gang 0 – 1150 u/min) und ein Schnellspannbohrfutter für Werkzeuge von 0,8 bis 10mm. Der Akku mit 1,3Ah Kapazität soll in einer Stunde geladen werden. Neckische Features: Eine LED-Beleuchtung der Bohrstelle sowie eine Kapazitätsanzeige für den Akku. Zusätzlich gibt es ein „16-teiliges Zubehörset“, wahrscheinlich bestehend aus Bohrern und Bits. Der Schrauber hat 3 Jahre Garantie.

Passend zum Schrauber gibt es ein Bit-Set mit 14 Bits und einem magnetischen Bithalter für 4,99 Euro. Das Set hab ich mir vor zwei Jahren schonmal gekauft und hat damit keine schlechten Erfahrungen gemacht.
Außerdem im Angebot: Eine Teleskopleiter und eine Energiespar-Arbeitsleuchte. Letztere ist mit drei Energiesparlampen bestückt (insgesamt 55 Watt) und bietet auf der Rückseite zwei Steckdosen. Ausgeführt ist die Lampe in IP44 Spritzwassergeschützt.





Eckige Löcher bohren

17 11 2011

Eckige Löcher bohren? Geht nicht? Anscheinend wohl doch. Guck Euch das Video an…

Hintergrund des Ganzen ist das sogenannte Gleichdick. Gutes Beispiel dafür ist das Reuleaux-Dreieck; grob gesagt ein Dreieck mit konvexen (also nach außen gewölbten) Geraden. Zur Verwendung kommt eine solche Form zum Beispiel beim Wankelmotor (Kreiskolbenmotor).

Durch die Form und eine unrunde Drehbewegung beschreiben die Schneiden des Bohrers eine quadratische Form. Das Ding fehlt noch in meiner Sammlung. Eine Bezugsquelle in Deutschland konnte ich aber leider nicht ausfindig machen.Aber die Firma Dijet hat wohl nen Händler im UK.

Ein anderes Werkzeug, um quadratische Löcher zu machen ist ein Quadratlochstemmer, der ist aber wohl nur für Holz geeignet.





Werkstattidee: Werkzeugschublade mit IKEA

27 02 2011

Ich steh ja total auf Toolporn. Bei Dingen rundum Werkstatt und Werkzeug geh ich voll auch. Doch um den wachsenden Bestand an Werkzeug aufnehmen zu können und bei Bedarf alles schnell greifbar zu haben, ist eine vernünftige Lagerung nötig. Dazu will ich schon seit ewiger Zeit unter meiner selbstgebauten Werkbank Schubladen haben. Am liebsten mit Vollauszug, ausreichender Belastbarkeit und Dämpfer, die die Schubladen beim Einfahren kurz vor dem Endanschlag abbremsen.

Durch Zufall bin ich gerade auf die Küchenschubladen von IKEA gestossen. Die in der Serie RATIONELL verfügbaren Schubladen scheinen vor den Abmessungen ganz gut zu passen. Eventuell muss ich die Seiten etwas „füttern“, aber das müsste ich bei Gelegenheit näher erörtern.

Zu den relevanten Links: Unter dieser Seite kann man alle Inneneinrichtung der Serie RATIONELL sehen. Eventuell kann die Einteilung noch nützlich sein.

Die Schubladen:

Weiter interessant könnte sein:

Und wenn ich das richtig lese, gilt für die Schubladen meiner Werkbank dann die 25-Jahre-IKEA-Küchengarantie.





Links zum Wochenende – 25. Februar 2011

25 02 2011

Wieder mal einige Links, um Euch das Wochenende zu versüßen:





Werkzeug bei Aldi Nord – ab 15.11.2010

14 11 2010

Morgen – 15.11.2010 –  gibt es bei Aldi Nord wieder einmal Werkzeug.

  • Stechbeitelsatz, 4 Stück, Eschenholzgriff, 6,99 Euro
  • Feinmechanikerschraubendrehersatz (Schlitz 1,4 mm, 2,0mm und 2,5 mm / Kreuz PH00, PH0 und PH1) für 2,99 Euro
  • Bohrersortiment 19 Metallbohrer HSS 7,99 Euro
  • Bohrersortiment 9 Holz- und 9 Steinbohrer 7,99 Euro
  • Bohrkronensatz 68 mm und 82 mm, mit SDS-Aufnahme und Zentrierbohrern, 12,99 Euro
  • Loch- und Nietenzange, 3er-Set, 4,99 Euro
  • Stift- und Sternschlüsselsatz (also Inbus und Torx, eingetragene Wahrzeichen) für 8,99 Euro

Der Stift- und Sternschlüsselsatz mit 8 Inbus und 8 Torx sieht mir verdächtig nach einem Modell von BGS Technik aus. Den gibt es z.B. bei isaho.de in einer anderen Farbgebung für 22,36 Euro zu kaufen. (isaho.de -> Schraubwerkzeuge -> Hand-Schraubendreher -> Quergriff Schraubendreher)





Werkstattwagen bei Aldi Nord

10 10 2010

Ab dem 11. Oktober gibt es bei Aldi Nord einen Werkstattwagen im Angebot. Der mit Rollen ausgestattete Werkzeugwagen kostet 69,99 Euro und ist mit vier Schubladen mit Auszugssperre ausgestattet. Unterhalb der Schubladen befindet sich ein großes Fach, das mit einer nach oben schwenkenden Klappe verschlossen werden kann. Weiterhin fährt der Wagen auf vier Rollen, von denen zwei mit Feststellbremse ausgerüstet sind. Der Wagen ist pulverbeschichtet in Blau. Die Oberseite bildet eine Ablagefläche, die mit Moosgummi oder Gummi ausgelegt ist. Außerdem ist die Fläche an drei Seite rumrandet, um zu verhindern das Gegenstände herunterrollen. Um den Schrank bewegen zu können, befindet sich auf der Seite mit den Feststellrollen ein breiter Handgriff. Aldi gibt auf diesen Artikel 36 Monate Herstellergarantie.
Leider fehlt die Angabe der Abmessungen des Wagens. Zufälligerweise war ich gestern nachmittag noch kurz in einer Aldifilliale in der Nähe und habe ich nette Verkäuferin auf die Maße des Aldi-Werkstattwagens angesprochen. Nach einem Augenblick im Lager (offensichtlich waren die Werkzeugwagen schon im Lager vorhanden), kehrte sie mit einem kleinen Notizzettel wieder. Auf dem hatte sie die Maße für mich notiert.

Breite: 616 mm
Höhe: 742 mm
Tiefe: 330 mm

Damit – ehrlich gesagt – kleiner als ich es erwartet habe, allerdings für den Preis immer noch ein gutes Angebot. Ich werde nachher mal die Werkstatt ausmessen und gucken, ob und wo ich den Rollwagen unterbringen kann.

Achja, nebenbei gibt es natürlich noch weitere Angebote: Frostschutz für die Scheibenwasseranlage (5 Liter 4,99), ein Batterieladegerät für Auto- und Motorradbatterien (17,99 Euro), ein Markierset für Autoreifen (beschriftete Ventilkappen HL, HR, VL, VR für 3,99), ein Automatik-Abschleppseil (12,99), ein Überbrückungskabel für den Zigarettenanzünder (wohl 15 Minuten Laden und dann Starten für 5,99), Gummi-Automatten (12,99), einen Rangierwagenheber (2 Tonnen, 15,99), einen Felgenbaum bis 225er Reifen für 9,49, eine LED-Arbeitsleuchte (mit Akku und Ladegerät 14,99), Kunststoffradkappen Radzierblenden (14 und 15 Zoll für 11,49) sowie Reifentaschen um die Winterreifen nicht dreckig im Auto zu transportieren (5,79).

Alle Angebote bei Aldi Nord im Überblick.