Facebook-Bilder in den Blog einbinden

27 11 2010

Inzwischen gibt es einige Plugins für WordPress, die das Einbinden von bei facebook gelagerten Bildern in den Blog ermöglichen:

Ich habe die Plugins noch nicht getestet und kann daher auch nichts dazusagen. Ich hoffe, ich komme in der nächste Zeit mal dazu eins oder mehrere davon zu testen. Bilderspeicher bei facebook ist nämlich unbegrenzt und kostenlos.. 😉

Videos, die bei facebook liegen kann man übrigens auch ganz einfach in den Blog einbinden. In der Elchzone hab ich dazu was gefunden. Einfach ein Stückchen Code kopieren, die Video-ID von facebook einfügen. Fertig. Aber auch hier: hab ich noch nicht getestet.

Dieser Beitrag wurde maschinell erstellt und ist ohne Unterschrift gültig. Er dient vorerst in erster Linie als Notiz für mich selbst.

Advertisements




Lange..

30 10 2008

ist hier nichts passiert, aber es wird besser. Versprochen!





Userfoto bei WordPress

24 10 2008

Da meint es aber einer gut. 20 Megabyte für ein Userfoto? Dürfte knapp reichen.





Jetzt auch mit Blogroll

1 08 2008

Eine Liste mit den Blogs – die ich regelmäßig verfolge – entsteht zurzeit in der rechten Spalte unter „Blogroll“. Ein Anfang ist schon mal gemacht und langsam dürften es mehr werden.





Beiträge am Wochenende

5 07 2008

Gerade in einem Kommentar bei henningschuerig gelesen: Blogs werden am Wochende (also in der Zeit von Freitag 16:00 bis Sonntag 14:00) weniger mit Beiträgen und Kommentaren gefüllt, mutmasst Till.

Den Gedanken hatte ich auch schon mal. Sicherlich sitzen – wie ich – viele Leute in der Woche schon genug vorm Rechner im Büro.. 😉





Endlich ein Grund

27 06 2008

Nachdem ich Jahre alt mich nur aus Spass an der Freude mit dem Thema Holz und Wald auseinandergesetzt habe, habe ich demnächst einen guten Grund, es weiterhin zu tun. Nach dem Umzug in das neue, eigene Heim mit Kaminofen steigt der Holzbedarf von 0 auf einige Raummeter im Jahr. Angesicht steigender Öl- und Gaspreise sicherlich nicht auch ein kleiner Spareffekt und – für einen „Arbeitnehmer mit überwiegend sitzender Tätigkeit“ wie mich – sicherlich auch bewegungsfördernd.

Endlich habe ich einen Grund mich intensiv mit Holz, Motorgeräte, Wald und Forst zu beschäftigen. Von meinen Erfahrungen werde ich hier berichten.