Eckige Löcher bohren

17 11 2011

Eckige Löcher bohren? Geht nicht? Anscheinend wohl doch. Guck Euch das Video an…

Hintergrund des Ganzen ist das sogenannte Gleichdick. Gutes Beispiel dafür ist das Reuleaux-Dreieck; grob gesagt ein Dreieck mit konvexen (also nach außen gewölbten) Geraden. Zur Verwendung kommt eine solche Form zum Beispiel beim Wankelmotor (Kreiskolbenmotor).

Durch die Form und eine unrunde Drehbewegung beschreiben die Schneiden des Bohrers eine quadratische Form. Das Ding fehlt noch in meiner Sammlung. Eine Bezugsquelle in Deutschland konnte ich aber leider nicht ausfindig machen.Aber die Firma Dijet hat wohl nen Händler im UK.

Ein anderes Werkzeug, um quadratische Löcher zu machen ist ein Quadratlochstemmer, der ist aber wohl nur für Holz geeignet.

Advertisements




Rüttelplatte im Eigenbau

7 08 2011

Bei mir steht zurzeit der Bau einer Terrasse aus Holz. Und um für die Terrassendielen aus sibirischer Lärche einen vernünftigen Unterbau zu haben, werde ich ein Fundament bauen. Dazu werde ich Schotter verdichten. Von Hand ist mir das eigentlich zu mühsam, daher dachte ich an einen Rüttler oder eine Rüttelplatte. Was ich aber beim Suchen bei Google gefunden habe, möchte ich Euch nicht verenthalten…

Ein Eigenbau, offensichtlich chinesischer Herkunft.





Akkuschrauber wird Fluggerät

27 02 2011

Nettes Werbevideo für den Bosch IXO Vino: Zwei Modellbauer bauen im Hobbykeller aus dem besagten Lithiumschrauber ein Fluggerät und ziehen damit den Korken aus der Weinflasche. Natürlich 😉 geht es mit dem IXO vino einfacher. Wer hätte das gedacht…

 

via LovelyWerkstattbuch





Mercedes 190 Series

20 02 2011

Das waren Zeiten. Ich hab gute Erinnerungen an den 190er von Mercedes. Neulich war ich einige Wochen mit einem aktuelle Mercedes der B-Klasse unterwegs und fühlte mich durch Lenkrad, Lenkstockhebel und ein wenig auch durch den Tacho an Vaters 190er erinnert.

Hier ein altes WerbeVideo aus den 80er-Jahren:

 

Ein Traum wäre die sportlichste Version: Evolution II, 2.5 Liter Vierzylinder mit 16-Ventiltechnik und 235 PS. ClassicDriver über den EVO II, der damals über 110.000 DM kostete. Alles über die Baureihe W201 bei Wikipedia.





Schneefräse mit V8-Motor

15 02 2011

Ein Chevy-V8-Motor mit 412 PS für eine Schneefräse? Gibt es nicht? Doch Doch:

Tim Tailor von Tooltime würde seine wahre Freunde daran haben.

via FireGeezer





Renault Colorale 4×4

14 02 2011

Schönes Auto: Der Renault Colorale Prairie 4×4.

Weitere Infos gibt es beim Colorale Club oder bei Wikipedia.





Fällung mit Hydraulikfällheber

13 02 2011

Der Hydraulikfällheber oder auch Fällpresse ist eine gute Hilfe bei Fällarbeiten in Starkholz. Er ersetzt mitunter schwere Keilarbeit.